Wandlungspraxis für Psychotherapie (HPG) Berlin

Sabine Restrepo Lucena

Herzlich Willkommen bei der Wandlungspraxis für Psychotherapie in Berlin.

In welchem Zusammenhang stehen Psychotherapie und Wandlung? Therapie bedeutet, sich auf einen Weg zu begeben, der die Veränderung von schwierigen Lebensumständen in eine positive Richtung ermöglicht.

Dazu biete ich verschiedene Therapieverfahren an, die auf den folgenden Seiten vorgestellt werden. Denn für jedes sich individuell äußernde Problem, das immer auch den Kontext gesellschaftlicher Strukturen reflektiert, gibt es unterschiedliche Herangehensweisen. Zudem hat jeder Mensch eigene Vorlieben, den oft verborgenen Schlüssel in sich selbst aufzufinden, der die aktuell erwünschte Veränderung schafft.

Deshalb arbeite ich, je nach Ihrem persönlichen Anliegen und Bedürfnis, ausgehend von der Gesprächstherapie mit tiefenpsychologischer Analyse, ebenso mit NLP und Hypnose, mit dem "inneren Kind", auch bezeichnet als „Inner Bonding Therapie“, mit kreativem Schreiben – Poesietherapie/Literaturtherapie -, mit dem Familienstellen, mit Systemaufstellungen auch aus dem nichtfamiliären Kontext und Organisationsaufstellungen im Berufskontext, mit der EMDR – Traumatherapie, sowie dem daraus entstandenen Trauer - Therapieverfahren Trauertherapie IADC, mit der Gewaltfreien Kommunikation nach Marshall Rosenberg und mit „transpersonalen Psychotherapiemethoden“ wie Psychosynthese, Quantenphysik, Visualisierung, Chakraheilung und Schamanismus. Ihr inneres Gleichgewicht können Sie durch die Kontaktaufnahme zur Ur-Natur reaktivieren und Ihre schöpferische Lebendigkeit – wieder - spüren.

Für Ihren ganz persönlichen Weg finden Sie in der Therapie einen geschützten Raum, in dem Sie sich der notwendigen Atmosphäre des Vertrauens und der fachlich - therapeutischen Begleitung sicher sein können.

Die Schwerpunkte in meiner Praxis sind vielfältige innerpsychische Symptomatisierungen:

  • Ängste und Phobien; Depressionen (Traumatherapie, z.B. EMDR); Trauer (Trauertherapie IADC)
  • Ziel- und Orientierungslosigkeit (individuelle Zielfindung und Stärkung des Selbstbewusstseins)
  • Probleme am Arbeitsplatz wie z.B. Mobbing, Burn Out (Coaching und Stressbewältigungsstrategien)
  • Familien-, Rollen- und Partnerschaftskonflikte (Paartherapie, Mediation)
  • Essstörungen, Zwänge und diverse Abhängigkeiten (Innere Kind Arbeit, NLP, Traumatherapie)
  • Somatisierungen, wenn der Körper den Konflikt austrägt (Psychotherapie und Entspannung)

Alle persönlichen Konflikte bergen gleichzeitig auch Entwicklungschancen. Viele Probleme bedingen sich gegenseitig. Gemeinsam können wir dieses Gefüge entwirren, verändern und heilsame, kraftvolle Lösungen finden.

www.wandlungspraxis.de